Stürmt den Lidl!

06.07.2006, 18:58 von jovelstefan

In China gibt es ein neues Phänomen namens Mob Shopping, das ähnlich wie ein Flashmob funktioniert: Im Netz verabredet sich ein netter Haufen Menschen für einen bestimmten Ort an einem bestimmten Termin. Dort wird dann ein Laden gestürmt und ein ordentlicher Rabatt auf ein bestimmtes Produkt gefordert (bis 30%), das alle kaufen wollen.

Die Ladenbesitzer finden das natürlich erstmal gar nicht lustig, aber sehen natürlich auch die Chance, den halben Laden auf einmal leerkaufen zu lassen. Und so funktioniert das Ganze dann auch.

Geniales Konzept. Ich brauch noch Bier. Halb 8 vorm Getränkemarkt?

Gefunden beim Werbeblogger via TechCrunch.



Kommentare geschlossen