Firefox nicht aus Menschenhand?

01.12.2006, 13:20 von jovelstefan

Merkwürdige Kreise in Kornfeldern („Kornkreise“) haben die Menschen ja schon länger in einen Zusammenhang mit Besuchen außerirdischer Lebensformen gebracht. Jetzt ist in Google Maps ein besonderer Kornkreis aufgetaucht:

Firefox im Kornfeld

Ist der Firefox möglicherweise gar kein Produkt menschlicher Entwickler, sondern ein Spionage-Instrument von Marsmännchen? Naja, wenn man sich den Schatten drumherum anschaut, ist das wohl doch eher ein Easteregg eines Google-Maps-Entwicklers…

gefunden im Webmaster Blog



Kommentare geschlossen