jovelstefan vs. Wii: Beamersession bei S2I

19.12.2006, 12:16 von jovelstefan

Ein neues Kapitel in meinen Wii-Erfahrungen: Gestern Abend habe ich mal mit ein paar Kollegen im SinnerSchrader-Konfi angetestet, ob die Wii auch mit dem Beamer spielbar ist. Das Ergebnis: Genial! Das ist nochmal eine Steigerung zum normalen Erlebnis, wenn man das Bild in zwei mal drei Metern vor sich hat. Nach ein paar Runden Bowling und genialen Tennismatches zu viert, stellte sich Karl als Meister des Boxsports heraus, hier in voller Aktion:
DSC00024

So sieht das dann in bewegten Bildern aus, wenn Karl den Marcus zu Brei schlägt:

eingebunden mit Embedded Video

YouTube Direkt zerschmetterung

Natürlich hat Karl seine Siegesserie und sich selbst auch ausgiebig gefeiert:

DSC00022

Mehr Bilder findet ihr im Fotoalbum oder direkt bei Flickr

Marcus hat sich im Nachhinein nur ein bisschen geärgert, dass er am Samstag noch eine Wii im Laden gefunden hatte, aber sich bis Montag überlegt hat, das Gerät zu kaufen. Da waren die letzten 6 natürlich auch schon vergriffen. Mein Mitleid hat er.

Wir hatten einen lustigen Abend und Karl hat auch schon über den Abend berichtet. Das wird auf jeden Fall nach Weihnachten nochmal wiederholt!



2 Kommentare

  1. Trackback von drgeiger.net Weblog | 19.12.2006 14:09

    Wii-Fotos…

    Unseren gestrigen Abend mit der Wii hat Stefan ordentlich dokumentiert.

    ……

  1. Karl Geiger | 20.12.2006 18:17

    Luisa schreibt, dass sie wohl demnächst auch eine Wii in Texas zu stehen hat… da kommt Neid auf.