Freitagstexter – die neue Runde

29.12.2006, 11:30 von jovelstefan

Wie schon angekündigt startet heute die neue Runde des Freitagstexters. Ihr seid eingeladen und aufgefordert, mit folgendem Bild zu spielen:

Rad auf Rad

Das Foto hatte ich vor einiger Zeit mal auf dem Nachhauseweg mit der Handykamera geknipst. Was ist jetzt für euch zu tun? Seid kreativ und findet möglichst passende, dramatische, zynische, witzige, ernsthafte oder verächtliche Überschriften/Untertitel zum Bild aus und schreibt sie in die Kommentare. Die Deadline ist Dienstag (02.01.07) um 23:59 Uhr. Am Mittwoch wird dann der Gewinner bekannt gegeben, dieser darf dann am folgenden Freitag die neue Runde Freitagstexter in seinem Blog einläuten, ganz so wie ich es gerade tue. Ach ja, einen Preis wird es auch geben: Der Sieger darf sich über NIX freuen!

Falls ihr jetzt nur Bahnhof verstanden habt, hilft euch vielleicht ein Blick auf die letzten Runden des Freitagstexters:

Und jetzt rinjehaun!



19 Kommentare

  1. Trackback von verspult.com - die neue blogsuppe | 05.01.2007 00:11

    Freitagstexter: Schwingt die Stifte, Jungs und Mädels…

    Nachdem ich letzte Woche bei jovelstefan überraschend den Freitagstexter-Wettbewerb gewonnen habe – alle wirklich begabten Blogger sind wohl den sedierenden Wirkungen von Weihnachtsbraten, Sekt und Selters verfallen – bin ich nun an der Reihe:

    Es g…

  2. Pingback von Kreative Heimsuchung: der Freitagstexter (12.01.07) « | 21.01.2008 21:12

    […] jovelblog (29.12.06) […]

  1. donvanone | 29.12.2006 13:21

    Sie nahm das mit dem „Zweiradfahren“ etwas zu wörtlich…

  2. baumgarf | 30.12.2006 03:46

    Mit dem Rad fahren: die transportierte Zweideutigkeit.

  3. Karl Geiger | 30.12.2006 20:36

    Möbiusband. Tessarakt.

  4. Max | 31.12.2006 13:45

    Missbrauch der neuen Initiative der Bunderegierung, um Schadstoffausstoße zu vermeiden:
    Für jedes Fahrrad mit dem durch die Gegend fährt gibt es Steuerentlastungen.

  5. Tina | 01.01.2007 03:59

    „Neu & multifunktionell: der Sicht- und Spritzschutz für’s Fahrrad!“

  6. Benjamin | 01.01.2007 12:05

    „Bi-cycle“

  7. mobe | 01.01.2007 14:42

    Prototyp (momentan ein profaner Fahrradkarton) der neuen mobilen Plakatwand „Cycled Billboard“ aus dem Hause „Hützelbrünft“ – ähm vorsicht in 20 Metern, rechts ’ne Laterne .. ähm ja und der Rote da links … der bremst!

  8. Tapedeck | 01.01.2007 20:47

    Das war der Moment wo Sie den Satz „Garantieanspruch nur auf originalverpackte Ware“ verfluchte.

  9. Alke | 01.01.2007 22:55

    „Fahrrad-Kurier“

  10. Ulli Kiebitz | 02.01.2007 01:27

    Ihr Lehrmeister geizte nie mit gutem Rad.

  11. Bjoern | 02.01.2007 14:08

    Sie war sich sicher: Mit dem richtigen Schnittmuster würde es diesmal auch wie ein „Kettler“ aussehen.

  12. Elias | 02.01.2007 14:30

    Cycle and Recycle – hält dich und deine Umwelt fit.

  13. jovelstefan | 02.01.2007 16:08

    Na los! Endspurt!

  14. vera chimscholli | 02.01.2007 16:38

    Jetzt neu: Der umweltfreundliche Tandem-Bausatz!

  15. Sven | 02.01.2007 18:02

    Ich wusste gar nicht, dass IKEA auch Fahrräder im Programm hat, wie wäre es daher mit:
    „Neulich aufm IKEA Parkplatz“

  16. Elias | 02.01.2007 19:38

    Kettler: Mehr Privatsphäre beim Nacktradeln

  17. Trampoline | 02.01.2007 19:46

    Streik bei der Tour de France – Fahrer müssen Ersatzräder selbst transportieren!