100 Minuten rumstehen

17.01.2007, 19:32 von jovelstefan

Da fährt man Dienstag Abend nichts ahnend per Mitfahrgelegenheit von Münster nach Hamburg und freut sich noch darüber, dass so wenig Verkehr ist, da muss man plötzlich kurz vor Hamburg (A1, zw. Sittensen und Heidenau) auf der Autobahn stehen bleiben und geschlagene 100 Minuten auf der gleichen Stelle rumstehen. Die da waren Schuld. Nach 5 Stunden „Fahrt“ war ich endlich in Hamburg angekommen. Hätte ich nicht noch direkt vorher an der Raststätte die Tankpause durch meine Zigarette verlängert, wären wir noch vorher durchgekommen. Fazit: Mit dem Rauchen aufhören.



Kommentare geschlossen