Jilliane Hoffman: Cupido

01.02.2007, 12:52 von jovelstefan

Eines der besten Bücher, die ich im letzten Jahr gelesen habe. Superspannender Thriller, den man nicht aus der Hand legen kann!

Die Story: Die junge Frau Chloe steht kurz vor dem Abschluss ihres Jurastudiums und geht einer erfolgreichen Anwaltskarriere entgegen. Doch plötzlich wird ihr Leben über den Haufen geworden: In ihrer eigenen Wohnung wird sie von einem maskierten Mann brutal vergewaltigt und gefoltert. Sie überlebt das Verbrechen nur durch Glück. Zeitsprung: 12 Jahre später ist Chloe erfolgreiche Staatsanwältin und soll einen Mann verhören, der im Verdacht steht, mehrere Vergewaltigungen und Morde an jungen Frauen begangen zu haben. Sofort kommen die verdrängten Erinnerungen in ihr hoch: Die Stimme des Mannes ist die Gleiche wie die ihres eigenen Vergewaltigers. Und auch der Täter scheint sich an sie zu erinnern. Chloe sitzt jetzt in der Falle: Eigentlich müsste sie den Fall wegen Befangenheit abgeben, andererseits hat sie plötzlich die Chance, persönlich den Mann in den Knast zu bringen, der ihr Leben fast zerstört hat. Sie entscheidet sich für Letzteres und damit beginnt ein fast unerträglicher Psycho-Kampf mit immer neuen Ereignissen.

Der Debutroman von Jilliane Hoffman (eine ehemalige Staatsanwältin) vereint verschiedene Genres: Den Kriminalroman mit einem Komissar auf der Jagd nach Beweisen, den „Rechtsroman“ a la Grisham mit realistischen juristischen Winkelzügen, und vor allem den Psychothriller. Dieser Mix ist perfekt gelungen und das Buch ist einfach auf jeder Seite einfach nur spannend. Die Hauptfigur wird detailliert gezeichnet, ihr innerer Kampf zwischen Rachegelüsten und der Verantwortung für ihren Beruf, ihr verletzter Charakter, der dem psychischen Druck kaum standhalten kann, so dass sie oft kurz davor steht, aufzugeben. Die Handlung ist ereignisreich, aber nicht überhastet. Der Roman endet in einem furiosen und überraschenden Finale.

Ich kann beim besten Willen keinen negativen Aspekt an diesem Buch finden (vielleicht der Titel?), deswegen: Unbedingt lesen!

Den Folgeroman ‚Morpheus‚ habe ich schon in meinem Bücherregal stehen, wird auch bald gelesen…

Jilliane Hoffmans ‚Cupido‘ gleich bei Amazon bestellen!



Kommentare geschlossen