Deutschland ist Weltmeister!

04.02.2007, 18:04 von jovelstefan

Wie schön wäre diese Headline doch am 09.Juli 2006 gewesen. Das ganze Land hätte auf den Straßen getanzt, die Nacht durchgemacht und in einen Wochen dauernden Rausch gefallen.

Das wird heute nicht passieren, aber immerhin stimmt die Schlagzeile. Nach dem Wahnsinns-Halbfinale gegen Frankreich, das fast so spannend war, wie das Fußball-Halbfinale gegen Italien und ein besseres Ende hatte, haben unserer Handballer gerade in einem einseitigen Endspiel Polen bezwungen (das haben die Fußballer immerhin auch geschafft) und sind Weltmeister geworden. Klasse Sache aber natürlich längst nicht mit den Auswirkungen, die selbst der dritte Platz bei der Fußball-WM hatte. Die Handballer müssen genervt sein, dass sie immer wieder mit den Fußballern verglichen werden. So ist das aber nun mal. Fußball ist und bleibt immer noch die klare Nummer 1.

Trotzdem: Eine großartige Leistung, ein fantastisches Turnier und tolle Stimmung bei den Spielen. Die Ausländer dürften langsam überzeugt sein, dass Deutsche auch richtig feiern können und tolle Gastgeber sind. Deswegen nicht nur dem Nationalteam, sondern auch allen anderen Beteiligten: Herzlichen Glückwunsch zum Titel!



Kommentare geschlossen