Giga-Laser selbstgebastelt

21.02.2007, 18:55 von jovelstefan

Man nehme:

  • einen Laptop
  • einen lichtstarken Beamer
  • eine Spezialkamera
  • eine Schraubzwinge
  • eine TV-Karte
  • einen sehr lichstarken Laser
  • nen Haufen Batterien

Was kann man damit jetzt machen? Na klar, Hochhäuser taggen:

eingebunden mit Embedded Video

YouTube Direkttagging

Fantastisch. Wie das funktioniert, wird hier erklärt.

[via, auch bei Ehrensenf]



1 Kommentar

  1. Pingback von ManiacMind.de » Aufmerksamkeit erregen | 21.02.2007 22:34

    […] Jovelblog Tags: KuriosKurios | […]