Bloggen lohnt sich!

24.04.2007, 15:45 von jovelstefan

Zum Beispiel, wenn einen tolle, neue Twitter-Copycats fantastische Geschenke zuschicken. Was hab ich mich gefreut über den Kugelschreiber und das Feuerzeug (brauch ich doch jetzt auch gar nicht mehr ohne Fluppen…). Auf dem Kuli steht „Ich blogge darübr!“ („E“ vergessen!) Und das mach ich ja jetzt auch gerade. Allerdings ohne den Namen des Start-Ups zu nennen. Werbung und Links sind hier nämlich ein bisschen teurer (siehe unten beim Kommentarfeld)…

P.S.: Falls jemand von euch noch ein Feuerzeug oder einen Kugelschreiber braucht, einfach melden!

P.S.S.: Ach so, es geht übrigens nicht um Texteln, Frazr, faybl oder 1you.



5 Kommentare

  1. Pingback von MacTVs Blog » Post von wamadu | 25.04.2007 07:18

    […] auch der alltagskakophonie.de, der dealicious.de, das tobbis blog, das pixelschubsen.de, das jovelblog und der billyblog bekommen haben. (Bitte auch mal die Kommentare von wamadu […]

  1. as | 24.04.2007 21:17

    erster… ;-)

  2. Frank | 25.04.2007 07:44

    Feuerzeuge kann ich immer brauchen ;)

  3. Tobbi | 25.04.2007 12:15

    Ich blogge darübr!” (”E” vergessen!)

    Vergessen oder sollte das so sein? À la flickR. Zur Zeit scheint es ja Trend zu sein, das „e“ am Wortende wegzulassen

  4. björn | 25.04.2007 13:46

    ah okay, ich war also nicht der einzige ;)