Sitzkomfort bei Geschäftsterminen

19.06.2007, 10:59 von jovelstefan

Manchmal trägt die Zivilisation doch komische Blüten. Irre Verrückte denken sich nutzlosen Kram aus, den eigentlich keiner braucht, aber der dann trotzdem in einem Produkt realisiert wird. Und man will sich zunächst vor den Kopf schlagen. Doch im zweiten Moment denkt man dann doch plötzlich eigentlich ganz schön praktisch: Diese Erfindung löst ein Problem! Ich wusste zwar vorher nicht, dass ich eines habe, aber wenn ich ehrlich bin, so bequem ist das ja wirklich nicht. Das braucht man ja doch! Je mehr ich darüber nachdenke, desto sinnvoller, ja desto notwendiger erscheint mir diese neue Entwicklung in der Produktwelt des Lebens.

Worüber ich hier die ganze Zeit rede? Klick:

höhenverstellbare Toilette



1 Kommentar

  1. bosch | 19.06.2007 12:02

    Man sollte das nicht unterschätzen. Bei wichtigen Sitzungen und großen Geschäften spielt der Sitzkomfort sicher eine wichtige Rolle.