Bloggen und Zeit

06.08.2007, 18:53 von jovelstefan

Irgendwie ist das gerade ganz schön schwierig mit dem Blogdings. Da ist die Arbeit, das eigene geheime Web-Projekt, das geheime Web-Projekt mit der Kollegin und dem Typ von gegenüber und noch die Podcastgeschichte, die da bald kommt. Und dann noch die ganzen Verpflichtungen im Web2.0: Twitter, Qype, pl0gbar, ebay, facebook, XING, hassenichgesehn beta.

Ich weiß gar nicht, wann ich da noch bloggen soll. Obwohl ich so viel zu erzählen hätte. Any ideas?



4 Kommentare

  1. Pingback von pop64.de | Hamburg vs. Berlin Blog » Weltkatzentag / Internationaler Katzentag - Was ist Katzencontent? | 08.08.2007 20:19

    […] jovelstefan – Bloggen und Zeit Was heute Katzencontent ist, ist morgen, die authentische Beschreibung des Alltags durch einen […]

  1. sven | 06.08.2007 21:01

    Der Typ von gegenüber kommt damit auch nicht so richtig ausm Quark, habe ich gehört.
    Er schreibt anstelle von podcast die ganze Zeit schon podcats.

  2. Boogie | 07.08.2007 15:01

    Podcats? Wer hat heute denn noch Zeit für Katzencontent?

  3. jovelstefan | 07.08.2007 16:04

    Na, Katzencontent ist das wichtigste im Leben. Bist du auf dem Barcamp Cologne? Da wirst du dann mehr Infos zu dem Thema bekommen!