jovelstricher im Print

09.10.2007, 00:14 von jovelstefan

HorizontLustig. Man schreibselt und bloggelt sovor sich hin, und erst, wenn man sich zur Bloggerhure macht und sich für das Geblogge irgendwie bezahlen lässt, zum Beispiel mit einem Opel Astra für eine Woche, ja erst dann wird man von der schreibenden Gilde der Papierbedrucker wahrgenommen…

Die Horizont brachte unlängst in der gedruckten Ausgabe einen Artikel über das trnd-Projekt für und mit Opel und leitete diesen mit großen Bloggerworten ein (Artikel als pdf). Meinen. Ein analoger Trackback sozusagen. Ich schreib übrigens auch nette Sachen ohne Gegenleistung. Könnt ihr auch drucken, wenn ihr vorher lieb fragt!



Kommentare geschlossen