bemerkenswerte Wohnungsanzeigen II

05.11.2008, 08:37 von jovelstefan

Bei der Suche nach einem WG-Zimmer trifft man auf mancherlei interessante Anzeige. Ich hab da mal ne Serie draus gemacht.

Diese hier war definitiv interessant:

Hey,

nachdem ich nun bereits meinen zweiten Mitbewohner wegen dem Studium ins Ausland verabschieden musste, bin ich nun erneut auf der Suche. (…) Ich bin Mitzwanziger, der sich als Düsseldorfer nach längeren Stationen in München, Frankfurt und London nun aus beruflichen Gründen in Hamburg niedergelassen hat. Allerdings hat mich in London die Liebe gepackt, sodass ich sehr häufig zwischen meiner Hamburger und Londoner Wohnung pendel.(…) Durch meinen internationalen Freundeskreis kann es passieren, dass in der einen Woche Besuch aus New York oder Wien und in der nächsten Woche Freunde aus Cape Town für ein paar Tage vorbei schauen. Es ist allein deswegen praktisch unausweichlich in der Wohnung oftmals Englisch zu reden. Ich hoffe, das ist für dich kein Problem und du empfängst selbst gerne Besuch?! Ich liebe das Leben und genieße es in vollen Zügen. Demnach bin ich auf der Suche nach jemanden, der neben seinem Studium oder Job auch noch ausreichend Zeit und Möglichkeiten hat, das Nightlife auf hohem Niveau mit mir und meinen Freunden zu genießen. Ansonsten wirst du von der anhaltenden Partylaune unserer Truppe schnell genervt sein. (…) Da bin ich ganz ehrlich. Da wir hier alle ziemlich nah beieinander wohnen, neigen wir auch gerne unter der Woche dazu, die ein oder andere Flasche Wein oder Champagner am Abend zu trinken und dabei in entspannter Runde eine gute Konversation zu führen – auch wenn am nächsten Morgen das Büro oder die Uni auf der Agenda steht. Meine vorherigen beiden Mitbewohner sind meinen Freunden und mir mit der Zeit so ans Herz gewachsen, dass sie am Ende auch auf zahlreichen Parties und Events in ganz Europa mit dabei waren. (…)

Cheers,
Jerry



1 Kommentar

  1. Felis_World | 13.11.2008 08:39

    Hilfe… Ja, jetzt musst du dich entscheiden: Neues Leben, neue Freunde, neue Spendings, alles Neu oder lieber nicht?!
    Übrigens wäre es -weil wegen Gastfreundschaft- ganz nett, wenn du den ein oder anderen Sprachkurs für französische Freunde besuchen würdest, natürlich nur so lange die Kurse nicht in unseren kleinen, wilden, glitzer glitzer Partystunden fallen…
    Crazy!