Dezember – 2008 – jovelblog

Archiv für Dezember 2008

Hoch die Tassen!

15.12.2008, 23:57 von jovelstefan | 2 Kommentare

hamburg_deWo?

Beim ersten offiziellen Hamburger  Twitterglühweintrinken!

Wo genau?

In Ottensen. Am Glühweinstand Tallinn am östlichen Ende des Weihnachtsmarktes in der Ottenser Hauptstraße.

Wann?

Morgen. Also am 16.12. Startschuss (wer findet das Wortspiel?) um 18.30 Uhr.

Wer?

Hamburger Twitterer, die sich vorher schnell noch auf der Anmeldeseite registriert haben. Auch Nicht-Hamburger sind ein bisschen willkommen…

Wie?

Feuchtfröhlich. Die erste Runde (40xGlühwein, 40xBratwurst wird von hamburg.de übernommen. Klasse Sache!

Und sonst?

@gluehwein folgen, um auch die letzten Infos mitzunehmen!

Tags: , , , , ,

bemerkenswerte Wohnunganzeigen V

14.12.2008, 19:37 von jovelstefan | 1 Kommentar

Bei der Suche nach einem WG-Zimmer trifft man auf mancherlei interessante Anzeige. Ich hab da mal ne Serie draus gemacht.

Die folgende Anzeige find ich insofern bemerkenswert, als dass sie einfach ungemein liebenswürdig und sympathisch ist. Machst du Katze?

Hola!

Ich bin Marina und Komme aus Spanien. Hier mache ich meine Praktikum in Marketing. Meine Mitbewohnerin gehet in Ausland für 6 Monate, deshalb suche ich einen netten Menschen zu wohnen!!!

Die wohnung ist sehr hell und habt 3 Zimmer, 1 kleines Bad, Küche und eine grosse Terrasse.

Dein Zimmer ist Möbiliert. Dort steht: ein doppelt Bett, ein Nachttisch mit Lampe, ein Fernseher+DVD-Player, eine Musikanlage und ein großer Kleiderschrank.

Machst du Katze?? Ich habe auch zwei Katze dass du lieben muss :)

Wenn du willst, kanst du meine Wohnung anschauen und uns kennen lernen!

Bis bald, hasta pronto!

Tags: , , , , , ,

Bienchen und Blümchen

10.12.2008, 01:09 von jovelstefan | Kommentare geschlossen
schnulli von marekjoschko

schnulli von marekjoschko

Ach ja, dieser Frühling… Da gab es in diesem Jahr ein hübsches Blümchen, wunderschön und attraktiv duftend, so dass ein kleines großes Bienchen sich ganz schön dolle angezogen fühlte. Das Bienchen schwirrte um das Blümchen herum und flirtete so lange und engagiert, bis das Blümchen einen Sitzplatz anbot. Das Bienchen zögerte nicht lange und nahm das Angebot an. In den nachfolgenden Monaten veränderte sich das Blümchen ein bisschen und das Bienchen wurde schlimm aufgeregt ob dieser Veränderung. Das Resultat dieser kleinen Geschichte heißt Hannes Yul Fietje.

Herzlichen Glückwunsch, Sven, herzlichen Glückwunsch, Svens Mitbewohnerin, habt ihr klasse gemacht! So, und jetzt klickt ihr alle rüber zum Sven ihm sein Blogdings und lest die Geschichte, wie das alles so von statten ging. Das ist ganz schlimm bewegend und ich hatte Tränen in den Augen, natürlich vor Freude! Die Geschichte vom Hannes, wie er das Licht der Welt erblickte.

P.S.: Find ich super, Sven, dass du den Blogpost SEO-optimiert hast! ;)

Tags: , , ,

So gehet und taggt!

08.12.2008, 08:45 von jovelstefan | Kommentare geschlossen

Du bist über eine interessante Website gestolpert? Die unbedingt im Hamburger zum Mittag-Podcast erwähnt werden sollte? Das ist doch gar kein Problem! Einfach bei delicious bookmarken und mit dem Tag hzm versehen – und schon bekommen svensonsan, bosch und ich das auch mit. Wenn die Seite wirklich cool ist, kommt sie, zusammen mit vielen anderen in den Podcast rein. Ganz einfach so.

Das machen andere ja auch schon und das Ergebnis gibt es in Folge 41 zu hören:

[audio:http://hamburger-zum-mittag.de/blog/podpress_trac/web/129/0/hzm041.mp3]

Tags: , ,

Youtube – Jeden Tag ein Foto (Simpsons-Version)

04.12.2008, 00:13 von jovelstefan | 1 Kommentar

Noah takes a photo of himself every day for 6 years. Dieses Video ist schon lange auf YouTube, sehr berühmt und 11,5 Millionen Mal angesehen. War auch schon vor langer, langer Zeit hier im Blog. Den Song finde ich immer noch fantastisch, der ist auch neuerdings in irgendeiner Werbung aufgetaucht, für irgendwas.

eingebunden mit Embedded Video

YouTube Direktnoahleben

Die Simpsons finde ich immer noch großartig, viele sagen ja, die neuen Folgen wären nicht mehr so dolle, find ich gar nicht. Und die Macher haben das Internet verstanden. Neben der wunderbaren Apple-Geschichte gab es jetzt auch das oben genannte Video als Homer-Version. Leider nicht embeddable, ihr müsst also auf den Link klicken, was ihr tun solltet. Pictures a day for 39 years. Unbedingt bis zum Ende gucken, die letzten 4 Sekunden sind großer Sport.

Tags: , , , ,