Jaja, gute Vorsätze, jaja!

09.01.2011, 19:13 von jovelstefan

Und? Was hast du dir für 2011 vorgenommen?

Gute Vorsätze sind was für Jüngere. Damals, als ich noch fast täglich etwas in dieses Blog reingeschrieben habe, da habe ich mir auch Vorsätze zum Jahreswechsel vorgenommen. Alles Quatsch. Veränderung funktioniert nicht am 01.01.

Aber über die Zeit. Bei mir war 2010 so viel Veränderung, da will ich jetzt auch gar nicht mehr so richtig. Neuer Name, neue Wohnung, neuer Job 1. War alles toll. Aber reicht jetzt erstmal. Durchatmen.

Na gut. OK. Einen Vorsatz. Wenn es denn muss. Aber erst ab heute. Ist ja nur EIN Vorsatz, nicht mehr. Kann man machen.

Als da wäre: Wieder bloggen. Warum? Twitter, Facebook, Quora: Rein, raus. Schnell hin und wieder weg. Zwuusch! Das Blog bleibt. Das ist doch irgendwie viel schöner, oder? Mehr ist eben doch mehr. Ich werde halt auch älter. Ist auch schön.

  1. Wenn auch beim gleichen Brötchengeber…



1 Kommentar

  1. bosch | 09.01.2011 21:02

    Geht doch. #blog

    Dir alles Gute für 11.