JOVELBUCH – jovelblog

JOVELBUCH



Ins jovelbuch reinschreiben:

Der Blogbetreiber behält sich vor, kommerzielle Kommentare (insbesondere Backlinks auf kommerzielle Webseiten) mit 999,-€ (zzgl. MwSt.) pro angefangenem Monat in Rechnung zu stellen. Kommerzielle Kommentare ohne vorherige Genehmigung werden jedoch ohne Rückfrage gelöscht. Mit dem Absenden eines Kommentares erklärt der Kommentierende, dass er diese Regelung gelesen und akzeptiert hat.

Seiten: « 1557 6 5 4 3 2 [1]

  1. jovelstefan | 27.06.2006 17:54

    Danke für die Blumen. Übrigens hätte ich auch nichts dagegen, wenn noch jemand für Content im Blog sorgen würde. Falls also ein Hobby-Journalist (Moe? Tim?) gerne die Welt kommentieren möchte, einfach melden, dann bekommt ihr einen Account und werdet zu jovelbloggern…

  2. moritz | 27.06.2006 16:34

    hey jovelstefan, da ich bis heute immer per direktlink ins jovelbuch gesprungen bin, wusste ich noch gar nichts von deinen blog-aktivitäten… sehr schön aber, der relaunch. hundertmal schöner sogar als das alte design, wenn du mich fragst.

    für alle, die es interessiert darf ich mitteilen, dass ich vor allem dank einer grandiosen hausarbeit mein examen so gut wie in der tasche habe. eigentlich muss ich zur mündlichen prüfung nur noch antreten. bitte dennoch darum, mit glückwünschen noch zwei wochen zu warten. bringt unglück…

  3. vera | 27.06.2006 00:11

    dann mach ich mal weiter mit den einträgen…

    leute.bin wieder in berlin nach einer bekackten zugfahrt.
    was ich hasse:5-25 signalstörungen der deutschen bahn die immer dann eintreten,wenn ich im zug sitze.
    gute nacht.

  4. jovelstefan | 26.06.2006 18:51

    Wie es aussieht bin ich übrigens am Freitag in Münster. Pünktlich zum Spiel. Wer ist noch da? Wo kann man am besten gucken?

  5. jovelstefan | 26.06.2006 17:06

    Ein neues Buch für die Klicke! Ich fang mal an…

Seiten: « 1557 6 5 4 3 2 [1]