Datenschutzerklärung – jovelblog

Datenschutzerklärung

Ich freue mich, dass du auf meine Seite gekommen bist. Weil der deutsche Gesetzgeber einen an der Pfanne hat, hier die Datenschutzerklärung für jovelstefan.de und alle Subdomains. Für externe Links zu fremden Inhalten kann ich trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle keine Haftung übernehmen (allein dieser Satz ist schon einer zuviel).

Der Schutz deiner personenbezogenen Daten bei der Erhebung, Verarbeitung und Nutzung anlässlich deines Besuchs auf meiner Webseite ist uns ein wichtiges Anliegen. Deine Daten werden im Rahmen der gesetzlichen Vorschriften geschützt. Nachfolgend findest du Informationen, welche Daten während deines Besuchs auf der Webseite erfasst und wie diese genutzt werden:

1. Erhebung und Verarbeitung von Daten

Jeder Zugriff auf meine Webseite und jeder Abruf einer auf der Webseite hinterlegten Datei werden protokolliert. Die Speicherung dient internen systembezogenen und statistischen Zwecken. Protokolliert werden: Name der abgerufenen Datei, Datum und Uhrzeit des Abrufs, übertragene Datenmenge, Referrer, Meldung über erfolgreichen Abruf, Webbrowser und anfragende Domain. Zusätzlich werden die IP Adressen der anfragenden Rechner protokolliert. Diese Daten sind in der Regel nicht einer bestimmten Person zuzuordnen. Und wenn es ginge, würde ich es nicht machen. Weitergehende personenbezogene Daten werden nur erfasst, wenn du diese Angaben freiwillig, etwa bei Hinterlassen eines Kommentars oder Registrierung, machst.

Dieses Blog verwendt an manchen Stellen so genannte Cookies. Cookies sind kleine Textdateien, die auf deinem Rechner abgelegt werden. Die meisten der von der Seite verwendeten Cookies sind so genannte „Session-Cookies“. Sie werden nach Ende deines Besuchs automatisch gelöscht. Die verwendeten Cookies werden ebenfalls keiner bestimmten Person zugeordnet.

2. Nutzung und Weitergabe personenbezogener Daten

Soweit du mir personenbezogene Daten zur Verfügung gestellt hast (z.B. durch Registrierung, Hinterlassen eines Kommentars o.ä.), verwende ich diese nur zur Beantwortung deiner Anfragen und für die technische Administration. Ich weise aber darauf hin, dass Name, angegebene Webseite und Kommentare (nicht: E-Mail-Adresse) für jeden Benutzer der Seite einzusehen sind. Daten werden auch erfasst und gespeichert, wenn du E-Mails an mich sendest (logisch, oder?).

Deine personenbezogenen Daten werden ohne deine ausdrückliche Zustimmung an Dritte NIEMALS NICHT weitergegeben oder sonst übermittelt.

Die Löschung der gespeicherten personenbezogenen Daten erfolgt, wenn du deine Einwilligung zur Speicherung widerrufst, wenn deine Kenntnis zur Erfüllung des mit der Speicherung verfolgten Zwecks nicht mehr erforderlich ist oder wenn die Speicherung aus sonstigen gesetzlichen Gründen unzulässig ist.

3. Auskunftsrecht

Auf schriftliche Anfrage werde ich dich gern über die zu deiner Person gespeicherten Daten informieren. Kontakt über das Impressum.

4. Google AdSense will noch so was hier sehen:

Da auf dieser Seite Werbung durch Google Adsense angezeigt wird, speichert Ihr Browser eventuell ein von Google Inc. oder Dritten gesendetes Cookie. Dieses Cookie kann durch Google Inc. oder Dritten ausgelesen werden. Um dieses Cookie zu löschen oder die Cookiebehandlung generell zu verändern, konsultieren Sie bitte die Hilfe Ihres Browsers. In der Regel finden sich diese Einstellungen unter Extras -> Einstellungen Datenschutz (Firefox) oder unter Extras -> Internetoptionen -> Datenschutz (Internet Explorer).