Astra – jovelblog

Mit ‘Astra’ getaggte Beiträge

bemerkenswerte Wohnunganzeigen VI

16.12.2008, 07:52 von jovelstefan | Kommentare geschlossen

Bei der Suche nach einem WG-Zimmer trifft man auf mancherlei interessante Anzeige. Ich hab da mal ne Serie draus gemacht.

Achtung, die folgende Anzeige ist lang, sollte aber komplett gelesen werden. Habe viel gelacht dabei. Und ein bisschen Angst bekommen. Sei’s drum, selber lesen, Hervorhebungen von mir…

Wir, 2 ein wenig durchgeknallte Sinologiestudentinnen (Sinologie?kann man das essen? Nein. =Chinastudien!) suchen für unsere Freakshow männlichen Zuwachs. Beide Anfang 20, gerade ins Studium eingestiegen(3.Sem.) teilen unser Leben mit Astra, Vokabelkarten, Pinsel und Farbe. Wir sind keine Party-WG, nur weil wir aufm Kiez wohnen, das ein oder andere Stündchen gude Laune ist aber schon drin. (paart sich gerne mal mit nachts arbeiten). Falls wir in unserem verplanten Leben eine Minute frei haben, füllen wir diese gerne mit der Kunst. (Zeichnen, Fotographie, Illustration, Comics, Spielerein); Musik is natürlich auch wichtig. Techno und R’n’B Leudde brauchen gar nicht erst zu klingeln.. (mehr …)

Tags: , , , , , , , , ,

Vatertagsstöckchen

17.05.2007, 14:07 von bosch | 6 Kommentare

Auch am Vatertag wollen wir uns an die gute alte Tradition des Stöckchens erinnern. Daher hier gleich ein paar geeignete Fragen:

1. Wie verlief Deine erste Begegnung mit einem Bollerwagen?

Als Kind bin ich mal von einem Bollerwagen gefallen. Meine Mutter zog diesen so rasant, dass ich mir eine kleine Beule am Kopf zuzog. Traumatische Erinnerungen hat dieses Erlebnis aber nicht bei mir hinterlassen.

2. Hast Du als Kind Deinen Vater zum Vatertag beschenkt?

Mhh, ganz klar, die Mutter bekommt zum Muttertag Blumen, ein selbstgemaltes Bild und ein Kästchen Pralinen. Aber der Vatertag ist ja eigentlich nicht so eine Präsentveranstaltung. Schließlich sind die meisten Väter an diesem Tage auf großer Tour und können die kleinen Aufmerksamkeiten des Nachwuchses gar nicht entgegennehmen.

3. Wie hat Dein Vater seinen Ehrentag gefeiert?

Ehrlich gesagt, ich kann mich nicht daran erinnern, dass mein Vater jemals mit einem Bollerwagen um die Häuser gezogen ist. Vielleicht ganz früh in meiner allerfrühesten Kindheit. Aber auch das kann ich mir kaum vorstellen. Später wurde der freie Feiertag eher für gemeinsame Familienausflüge genutzt. Wenn das Wetter schön war, sind wir ins Freibad gefahren und haben Apfelsaftschorle getrunken.

4. Wie feierst Du den Vatertag?

Gar nicht. Ich genieße den Feiertag, obwohl ich nichts zu feiern habe.

5. Welche Getränke gehören Deiner Meinung nach zur Bollerwagenausstattung?

Für alleinziehende Väter gehört ganz klar eine Kiste gutes Astra auf den Bollerwagen. Von mir aus auch zwei Kisten. Aber wie gesagt, ich feiere ja (noch) nicht.

6. Wie sähe für Dich der perfekte alternative Vatertag aus?

Ein Ausflug aufs Land und dazu ein Glas fettarme H-Milch.
Dieses Stöckchen werfe ich weiter an die folgenden (potentiellen) Väter cheinema, soloblogger, Affekopf, Schampus mit Lachsfisch, Freetagger und MC Winkel.

Obacht KleinKursivgedrucktes: Dies ist ein Gastbeitrag von bosch im Rahmen der Urlaubsvertretung.

Tags: , , ,

Hamburg – Pros und Cons

15.06.2006, 10:44 von jovelstefan | 1 Kommentar

Blue Goals über Hamburg

Foto: Michael Zapf (www.blue-goals.de)

Nach 2 Monaten in Hamburg wird es Zeit, ein erstes Fazit zu ziehen. (mehr …)

Tags: , , ,