Handy – jovelblog

Mit ‘Handy’ getaggte Beiträge

Wer braucht schon nen großen Fernseher?

21.06.2008, 00:01 von jovelstefan | 1 Kommentar

Wenn es doch die TV-Lupe gibt! Einfach vor den Fernseher stellen!
(gesehen in einem Münchner Schaufenster)

TV-Lupe

Das ganze funktioniert natürlich auch für andere Objekte, die größer aussehen sollen: Schlafzimmer-Lupe, Blumen-Lupe, Handy-Lupe, Brust-Lupe, Geldschein-Lupe. Aber Achtung! Nicht: Sonnen-Lupe!

Tags: , , , , , ,

iPhone – ja, ich will!

10.09.2007, 14:40 von jovelstefan | 4 Kommentare

Am Wochenende habe ich mich dann doch endlich mal in den Gravis-Store begeben und das iPhone unter die Lupe genommen. Ist schon ein beeindruckendes Gerät, macht tierisch Spaß, ein herrliches Spielzeug. Verdammt intuitiv zu bedienen und sehr angenehm in der Hand. Wenn jetzt noch UMTS eingebaut wird (aber auch nur dann), sollte die Kaufentscheidung für das nächste Handy schon gefallen sein. Egal, was es denn dann kosten wird. Respekt, Apple, wieder mal einen neuen Markt aufgewühlt.

eingebunden mit Embedded Video

Sevenload Direkt-iPhone

Tags: , , ,

Imitate jucken Sony nicht

24.08.2007, 07:58 von jovelstefan | 1 Kommentar

Letzthin habe ich mein Headset für das SonyEricsson K800i irgendwo liegen lassen. Is ja nich so schlimm, denkt da der jovelstefan, kann man ja nachkaufen. Gibt Schlimmeres. Und da bestellt der jovelstefan ganz naiv bei einem Amazon-Partnershop von handynow.de auf der Amazon-Website ein eigentlich viel zu billiges Modell (HPM-70), angeblich Originalware. Bezahlt, verschickt, angekommen, alles schick erstmal.

Verwunderung beim Auspacken des kleinen Päckchens: Irgendwie sieht das Teil so billig aus, wie es war. Passt doch nicht zu Sony. Naja, wenn’s funktioniert, auch gut. Denkste. Nix tat das. Keine Reaktion beim Anstöpseln. Keine Musik kam daraus, nicht mal ein Röcheln. Naja, dann wohl in den Müll damit, denkt sich der jovelstefan, schade um die 6 Euro, hättste dir ja auch denken können, dass ür den Preis irgendeine Chinaware auf dem Tisch landet. Dass ich beim Abziehen des Steckers vom Handy auch noch die Steckerfassung in der Hand hielt, das Kabelgetüddel aber noch irgendwie im Handy festhing, machte die Sache auch nicht mehr schlimmer. Konnte ich ja wieder rauspulen irgendwie.

Was also nun tun? Natürlich spekulieren die seriösen Herren von handynow.de darauf, dass sich wegen 6 Euro keiner beschwert und das Teil zurückschickt. Auch nochden Rückversand bezahlen für den Schrott will ja auch keiner. Ich auch nicht. Funktioniert, das Geschäftsmodell. Also wenigstens bei Amazon beschwert und eine böse Shopbewertung geschrieben. Und da dachte ich mir, die Sony-Leute interessiert so etwas sicher auch. Ich zumindest würde als Unternehmen durchaus versuchen, so komische Plagiathändler ans Messer zu bekommen. Also schickte ich eine Mail an den SonyEricsson-Support, in der ich den Sachverhalt erläuterte. Hier die Anwort (immerhin gab es eine):

Sehr geehrter Herr Heß,

vielen Dank für Ihre Anfrage an das Sony Ericsson Call Center.

Gerne können Sie uns das Zubehör zur Überprüfung zusenden:

[ADRESSE]

Einen Ersatz bzw. Rücksendung können wir Ihnen leider nicht anbieten.

Ach. Ihr wollt keine Kosten tragen, nicht mal für den Versand? Dann vergesst es doch einfach. Ich will ja nicht mal Ersatz, ich dachte, ihr seid interessiert an dem Imitat und daran, wer euch da so schädigt. Neenee, solange das Geld kostet, kümmern wir uns nicht darum, oder wie? Dann eben nicht.

Tags: , , , , , ,

Grandios und empfehlenswert: Service bei O2

10.05.2007, 15:10 von jovelstefan | 2 Kommentare

Gerne wird ja – auch von mir – über die (oft nicht vorhandene) Serviceleistung großer (oder auch kleiner) Unternehmen geschimpft. Um so überraschter und erfreuter war ich gerade bei meinem Anruf beim Kundenservice meines Mobilfunkproviders O2. Erstmal find ich super, dass die Hotline kostenlos ist. Die Warteschleife war erträglich kurz (es hilft übrigens, beim Sprachcomputer sofort „weiter“ zu sagen, man bekommt dann gleich einen Menschen ans Rohr). Und mein Anliegen wurde ganz außergewöhnlich kulant behandelt. (mehr …)

Tags: , , ,

iPhone again

14.01.2007, 02:31 von jovelstefan | Kommentare geschlossen

Wie gesagt, ich bin noch nicht so richtig überzeugt vom iPhone (wenn es denn am Ende wirklich so heißt). Ich leg mich mal noch nicht fest, denn wer weiß, was das Gerät dann drauf hat, wenn es wirklich in den europäischen Merkt geworfen wird. Aber: UMTS ist für mich Pflicht und den angekündigten Preis (599$ für die 8GB-Version mit 2-Jahres-Vertrag) würde ich auch nie und nimmer zahlen. Andererseits ist es schon wirklich klasse, was sich die Apple-Jungs in Sachen Bedienung haben einfallen lassen. Wieder mal eher Revolution als Innovation. Wer sich die Keynote von Steve Jobs bei der Macworld nicht in voller Länge antun möchte, kann hier eine knapp fünfminütige Kurzdemo des iPhone sehen:

eingebunden mit Embedded Video

YouTube Direkt-iPhone

Tags: , , , ,

neues Handy, neuer Provider, neue Nummern

19.12.2006, 15:45 von jovelstefan | Kommentare geschlossen

Seit letzter Woche habe ich ein neues Handy bei einem neuen Provider (o2) und auch mit neuen Nummern. Da ein ordentlicher Teil meiner Telefonate an eine bestimmte Person gingen und diese auch bei o2 ist, bin ich jetzt halt auch rübergewechselt. Und meine inzwischen schon 6 Jahre alte Handynummer habe ich nicht mitgenommen, weil ich die 25 Euro Mitnahmegebühr einfach unverschämt finde. Mit der neuen Handynummer kam dann auch eine neue Festnetznummer für die Genion-Homezone. Praktisch: Die Homezone reicht bis zu meinem kleinen Diplomantenschreibtisch bei SinnerSchrader. Und auf den Kiez. Und in die Schanze. Die Wahrscheinlichkeit ist also groß, dass man mich unter der Festnetznummer erreicht, wenn ich mich in Hamburg rumtreiben sollte. (mehr …)

Tags: , , , , , , ,