Hotline – jovelblog

Mit ‘Hotline’ getaggte Beiträge

Schwarze Liste!

06.07.2007, 17:57 von jovelstefan | 4 Kommentare

Es ist zum Haare raufen! Wieviel Zeit ich in den letzten Tagen und Wochen mit irgendwelchen dusseligen Hotlines oder E-Mail-Verkehr verbringe… Wegen Unternehmen oder Behörden, die die einfachsten Dinge nicht auf die Kette kriegen. Langsam glaube ich, es ist ein Fluch oder ähnliches.

Meine schwarze Liste von Institutionen, die mich tierisch nerven:

  • IKK Direkt: Mitglied zu werden ist schwieriger als krank zu werden
  • versatel: Kündigen ist schwieriger als Kunde zu werden
  • Uni Münster: Sich zu exmatrikulieren ist schwieriger als das Diplom zu bestehen
  • Amt für Besoldung NRW: Eine Bescheinigung zu bekommen ist schwieriger als Beamter zu werden
  • Lufthansa: Nachträglich Meilengutschriften sind schwieriger zu bekommen als Massennewsletter
  • Lufthansa: Kostenerstattungen für Mietwagen bei Flugausfall sind schwieriger zu bekommen als ein Flug nach Buxtehude
  • Amazon: Reklamationen zu tätigen ist schwieriger als defekte Ware zu kaufen
  • Sparda-Bank Münster: Den Dispo zu ändern ist schwieriger als Überziehungszinsen berechnet zu bekommen

Arrrrgh! *in die Tischkante beiß*

Tags: , ,

Vertraut man einem Telekomm.-Anbieter?

08.02.2007, 18:11 von jovelstefan | 3 Kommentare

HotlineFoto © BDegan
Fortsetzung der Versatelgeschichte von vorhin. Das, was mir an der Hotline mitgeteilt wurde, war irgendwie nicht zufriedenstellend. In der Theorie wurde mir das gedachte Vorgehen in meinem Kündigungsfall so erklärt:

Meine Kündigung ist vorgemerkt, quasi geparkt. Sobald ich umgemeldet bin, schicke ich die Kopie der Ummeldebescheinigung. Dann wird die Kündigung rückwirkend zum angedachten Kündigungstermin ausgeführt. Möglicherweise eingezogene Beträge werden zurückerstattet. Damit der Anschluss ab dem geplanten Kündigungstermin nicht benutzt werden kann, wird eine Anschlusssperre ab diesem Datum eingerichtet.

Jetzt der Haken: (mehr …)

Tags: , , , , , ,