Kunden – jovelblog

Mit ‘Kunden’ getaggte Beiträge

Grandios und empfehlenswert: Service bei O2

10.05.2007, 15:10 von jovelstefan | 2 Kommentare

Gerne wird ja – auch von mir – über die (oft nicht vorhandene) Serviceleistung großer (oder auch kleiner) Unternehmen geschimpft. Um so überraschter und erfreuter war ich gerade bei meinem Anruf beim Kundenservice meines Mobilfunkproviders O2. Erstmal find ich super, dass die Hotline kostenlos ist. Die Warteschleife war erträglich kurz (es hilft übrigens, beim Sprachcomputer sofort „weiter“ zu sagen, man bekommt dann gleich einen Menschen ans Rohr). Und mein Anliegen wurde ganz außergewöhnlich kulant behandelt. (mehr …)

Tags: , , ,

Wie geht Corporate Blogging?

25.01.2007, 18:52 von jovelstefan | 4 Kommentare

Gaaaaanz langsaaaam kommt das Thema Blogging bei Unternehmen an, allerdings floppten bisher fast alle Versuche von Unternehmen, erfolgreich Blogs aufzuziehen. DonAlphonso macht sich gewohnt ausfallend über die Gescheiterten lustig. Warum scheiterten diese Blogs? Macht es für ein Unternehmen überhaupt Sinn, ein Blog zu haben? Und wenn ja, wie wird ein solches Blog erfolgreich (bzw: wie verhindere ich ein Scheitern?)? Meine Antworten dazu versuche ich in diesem Artikel mal auseinander zu klamüsern.

Zunächst muss sich ein Unternehmen klarmachen, was mit dem Blog überhaupt erreicht werden soll. Durch ein Blog kann man eine offensive und offene Außenkommunikation realisieren, was zu einer höheren Glaubwürdigkeit führt (wenn das Blog „richtig“ geführt wird, dazu später mehr). Ein Unternehmensblog stellt einen ergänzenden Kommunikationskanal dar, der – im Gegensatz zu fast allen anderen – bidirektional funktioniert. Ein wichtiger Punkt, denn ein Blog ist eben nicht nur ein Publishing-Instrument, sondern eine Dialogplattform. Ein Blog ohne Kommentarfunktion ist eine stinknormale Webseite und kein Blog. Diese Kommunikationsmöglichkeit darf ein Unternehmen nicht als Risiko einschätzen, sondern als Chance sehen – Dialog mit (potenziellen) Kunden ist nämlich genau das! Natürlich kann es auch passieren, dass Kritik am Unternehmen über das Blog geäußert wird. Wenn diese Kritik Ernst genommen und auf diese eingegangen wird, hat das ebenfalls positive Effekte. (mehr …)

Tags: , , , , , , , , ,