Marketing – jovelblog

Mit ‘Marketing’ getaggte Beiträge

Neulich in der Marketing-Abteilung

19.06.2011, 20:04 von jovelstefan | Kommentare geschlossen

In der Marketing-Abteilung einer Krankenkasse, im Juni 2011:

Marketing-Tanja: „Mensch, jetzt sind doch bald Sommerferien, da sollten wir doch was mit Urlaub machen!“

Markting-Horst: „Super Idee, die Leute wissen ja gar nicht, was wir da für ein tolles ReiseTelefon bieten!“

Marketing-Tanja: „Ja genau! Und das Hautkrebs-Screening kennen auch nur Wenige! Aber wie vermitteln wir das am Besten?“

Markting-Horst: „Na, ganz einfach: Wir schicken einfach an alle unsere Versicherten für Tausende Euro ein hübsches Mailing raus. Da drucken wir dann unsere Homepage-URL hin und einen Webcode. Den müssen die Leute dann nur auf der Website in das Suchfeld eingeben und landen dann auf der Übersichtsseite für Urlaub. Auf dieser Seite müssen sie dann nur noch auf den „Urlaubs-Check“-Teaser klicken, danach bei „Urlaubs-Check“ auf „mehr“ und schon sind sie bei den drei Gewinnspielfragen, die das ReiseTelefon und das Hautkrebs-Screening ansprechen. Danach sammeln wir nur noch möglichst viele persönliche Daten ein (vielleicht kann man die ja nochmal gebrauchen!) und fertig ist die Laube.“

Marketing-Tanja: „Super, das ist ja wirklich ganz einfach. Aber sollten wir nicht auch zur Motivation tolle Preise ausloben? Damit auch möglichst viele mitmachen? iPads oder Tankgutscheine oder so?“

Markting-Horst: „Du hast Recht, aber ich wäre ja nicht Marketing-Horst, wenn ich da nicht auch eine brillante Idee hätte: Da liegen doch seit Jahren noch diese dämlichen Frisbees in der Giveaway-Abstellkammer. Die sind doch wie gemacht dafür! Die will jeder haben! Ich glaube, die heißen eigentlich Wurfscheiben…“

Marketing-Tanja: „Genial, so machen wir’s!“

Wer’s wegen der miserablen Handyfotoqualität nicht lesen kann:

Sichern Sie sich Ihre TK-Wurfscheibe
www.tk.de
Webcode 6050

TK-Wurfscheibe

TK-Wurfscheibe

Tags: , , , , , ,

Weihnachtsgrüße, hinfort!

23.12.2007, 13:45 von jovelstefan | 1 Kommentar

Warum meinen eigentlich alle Marketing-Fuzzis dieser Welt, dass man den Kunden kommerzielle Weihnachtgrüße per Mail zuschicken muss? Ich find ja schon etwas nervig, wenn meine privaten Bekanntschaften lustige Elfenlinks und unpersönliche Massenmails mit tollen digitalen Grußkarten an ihr gesamtes, mich beinhaltendes Adressbuch verschicken.

Und dann kommt dieser ganze ranzige Newsletter-X-Mas-Gruß-Spam-Mail-Schrott dazu. Jeder Shop, bei dem ich mal gekauft habe, jedes SN, das ich mal angetestet habe, jeder Provider, den ich mal genutzt habe. Ich ertrinke sonst schon in Spam, aber der wird wenigstens 99% zuverlässig aussortiert. Warum tut ihr mir das an und versaut mir die weihnachtliche Laune? Schmutz auf euch und noch ne Schippe!

Ich sach schon mal hier frohe Weihnachten, dann kann sich keiner beschweren, dass ich ihn vergessen hätte. Thema durch. 

Tags: , , , , , ,

Ausgeschlämmert

16.03.2007, 10:07 von jovelstefan | 1 Kommentar

Ihr Marketing-Deppen, ihr! Schon im Verlauf des Horst-Schlämmer-Werbeblogs wurde die Qualität ja wie berichtet immer schlechter, jetzt macht VW endgültig alles falsch und die zu Beginn so vielversprechende Kampagne kaputt. Die Aktion endet auf der URL schlaemmerhatgolf.de. Und was gibt es da zu sehen? Die gleiche uninteressante, uninnovative Flash-Marketing-Promo-Scheiße, die keiner braucht und keiner sehen will. Vielleicht kommen noch ein paar Männeken, um sich die Videos anzuschauen. Aber die gibt’s auch im Blog. Der Rest ist einfach nur langweiliges Standard-Marketing. Setzen, sechs! „Der Blog“. Ihr habt nichts verstanden.

[via]

Tags: , , , , ,

Rebellmark(e)t(ing)

13.03.2007, 17:33 von jovelstefan | Kommentare geschlossen

Was ich besonders interessant finde: Dass das ganze Gezeter um das PS3-Boot-Dings so viel Wirbel verursacht hat, dass die Sony-PRler wild in die Hände klatschen dürften. Irgendwie hat sich DonAlphonso ja ein bisschen dafür benutzen lassen. Vielleicht wurde er ja sogar für seine Rants bezahlt?

Beim Lesen Ironiedetektor bitte einschalten!

Tags: , ,

Second Life: laaangweiliiig!

13.03.2007, 15:10 von jovelstefan | Kommentare geschlossen

Second Life. Alle lieben es: Presse, Marketings, Residents. Denkt man, wenn man sich so anschaut, wie toll so viele das zweite Leben finden und wie viele interessante Menschen aus aller Welt sich da tummeln. Ich find Second Life hingegen einfach nur öde, öde, öde.

Wahrscheinlich ist Second Life der größte Hype seit Bubble1.0. Linden feiert nach eigenen Angaben unglaubliche Zuwachszahlen bei den Nutzern, alle finden es total cool, dass man da ja so einfach Geld verdienen kann, die Marketingabteilungen der größeren Unternehmen kriegen Gänsehaut ob der fantastischen Möglichkeiten, die Second Life bietet.

Warum finde ich Second Life also öde? Weil Second Life eine Welt ist, die in der Realität nie jemand betreten würde. Zugepappt mit Werbung, überall hängen nervende Plakate, überall soll man irgendeinen Scheiß kaufen und alles ist voll mit Sex, Porno, Ficken, Penissen. (mehr …)

Tags: , , , , , , , , ,

Domino Day

08.03.2007, 16:39 von jovelstefan | Kommentare geschlossen

Schöner Spot der Brauerei Miller:

eingebunden mit Embedded Video

Sevenload Direktdomino

Tags: , , , ,