Versatel – jovelblog

Mit ‘Versatel’ getaggte Beiträge

Kündigung versatel, Fortsetzung

17.06.2007, 19:13 von jovelstefan | 5 Kommentare

Irgendwie hatte ich ja schon geahnt, dass das nichts wird. Die Kündigung bei versatel zieht sich hin. Zum 30.04. hätte die Kündigung wirksam sein sollen. Nachdem dem Hickhack um die Meldebestätigung habe ich eben diese im April hingefaxt. Und wieder einmal keine Reaktion erhalten. Der erste Anruf bei der Hotline blieb wirkungslos, die zugesicherte Rückmeldung blieb aus. Der zweite brachte die Erkenntnis, dass sich die Sache noch hinziehen könnte, die Grundgebühr wurde inzwischen auch für den Mai abgebucht. Letzten Donnerstag kam dann endlich die Kündigungsbestätigung:

Ihre Kündigung wird wirksam zum 30.06.2007

Also darf ich morgen wieder mit Bruce Willis ihm seiner Synchronstimme telefonieren und versuchen, dem CCA zu erklären, dass das irgendwie schief gelaufen ist.

Warum ist es eigentlich so einfach, irgendwo Kunde zu werden und so schwer, Nichtkunde zu werden? Telekommunikationsanbieter sind echt ne Pest!

Tags: , , , , ,

Vertraut man einem Telekomm.-Anbieter?

08.02.2007, 18:11 von jovelstefan | 3 Kommentare

HotlineFoto © BDegan
Fortsetzung der Versatelgeschichte von vorhin. Das, was mir an der Hotline mitgeteilt wurde, war irgendwie nicht zufriedenstellend. In der Theorie wurde mir das gedachte Vorgehen in meinem Kündigungsfall so erklärt:

Meine Kündigung ist vorgemerkt, quasi geparkt. Sobald ich umgemeldet bin, schicke ich die Kopie der Ummeldebescheinigung. Dann wird die Kündigung rückwirkend zum angedachten Kündigungstermin ausgeführt. Möglicherweise eingezogene Beträge werden zurückerstattet. Damit der Anschluss ab dem geplanten Kündigungstermin nicht benutzt werden kann, wird eine Anschlusssperre ab diesem Datum eingerichtet.

Jetzt der Haken: (mehr …)

Tags: , , , , , ,

Versatel, was macht ihr da?

08.02.2007, 16:40 von jovelstefan | 15 Kommentare

Heute erzähle ich euch eine Geschichte zur Versatel. Versatel ist der Kommunikationsdiensteanbieter, von dem ich in den letzten 4 Jahren in Münster Telefonanschluß und DSL abgenommen habe. Bis jetzt war ich mit der Versatel sehr zufrieden. Ich habe öfters mal Negatives im Bekanntenkreis gehört, bei mir hat aber alles immer gut geklappt. Gab es mal ne Störung, war sie schnell behoben, Rechnungen stimmten (das war bei meinem Kurzbesuch bei der Telekom nicht ein einziges Mal der Fall!).

Dann wollte ich kündigen. Ich hätte gern geschrieben „Dann habe ich gekündigt.“, doch das scheint nicht so einfach zu sein, bei der lieben Versatel. (mehr …)

Tags: , , , , , , , , ,